• Herzgesundheit

Bluthochdruck-Schulung und Beratung

Details in der Info*

Diagnose: „Bluthochdruck”

Bluthochdruck-Schulung und Beratung “Diagnose Bluthochdruck”

Hilfe bei der Lebensstilveränderung

Samstag oder Sonntag von 10.00-13.00 Uhr | € 38,- pro Person
Der Termin wird noch bekanntgeben!

Bluthochdruck-Schulung und Beratung als Workshop, Einzelberatung oder auch  -coaching rund um’s Thema für Betroffene und Angehörige
Bei Interesse bitte ich Sie, Kontakt mit mir aufzunehmen!

Diagnose: „Bluthochdruck“

In Deutschland leiden etwa 50% aller über 60-jährigen unter Bluthochdruck, der sogenannten Hypertonie, die Altersgrenze sinkt ständig. Von Bluthochdruck betroffen ist bereits jeder vierte Erwachsene in Deutschland.

Da Hypertonie nicht weh tut, aber großen Schaden (z. B. Herzinfarkt, Schlaganfall, usw.) anrichten kann, wird sie auch der „stille Killer“ genannt.

Wichtigster Auslöser ist und bleibt der Lebensstil (z. B. falsche Ernährung, Mangel an Bewegung, andauernder und schädlicher Stress, Rauchen, zu viel Alkohol – um nur die Bekanntesten zu nennen).

„Die Umstellung der Lebensgewohnheiten ist nach wie vor die wichtigste und erste therapeutische Maßnahme„, sagt Michael Stimpel von der Deutschen Klinik für Naturheilkunde und Präventivmedizin
(Zitat: „Der stille Killer BLUTHOCHDRUCK“ |  Focus Nr. 32/2008).

Ohne das Bewusstsein, dass etwas passieren muss, lässt sich nichts verändern.
Dieses gilt es wieder bzw. mehr zu schärfen. Hierzu zeige ich Ihnen anhand der Leitlinien der Deutschen Hochdruckliga (DHL®) rund um das Thema „Bluthochdruck“ gern in Gruppenschulungen oder einem persönlichen Beratungsgespräch, was Sie selbst machen können.

Um das Thema der Bluthochdruck-Schulung und Beratung im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung  einzubinden, bieten sich Firmenvorträge oder Schulungen an. Denn es  geht uns alle wg. der hohen Zahl von Betroffenen an!

Also lassen Sie uns Herzbewusst-sein schaffen, um das Herz gesund zu erhalten!